steckenpferd
Freitag, 4. Mai 2012

Marc Bettinger geht als Favorit in den Opel Grand Prix

Moneymaker Marc Bettinger gewinnt Diamond 2Phasen Springen. Gewinnsumme steigt auf rund € 40.000,00

Unmittelbar vor dem Final-Wochenende der Spring Tour im Magna Racino erhöht der Deutsche Marc Bettinger seine bisherige Gewinnsumme noch einmal und entwickelt sich zum Seriensieger der Magna Racino Spring Tour!


Der Regen kann die Freude nicht trüben: Seriensieger Marc Bettiger (c) Magna Racino

Am Vormittag noch in der Gold Tour mit € 1.050,00 Platzierungsgeld, gewinnt er das FEI Weltranglistenspringen (2Phasen 1,50m) auf "Oh D`eole" mit einer Gesamtdotation von € 25.000,00, wovon € 7.590,00 dem Sieger zufallen.

„Ich bin überglücklich, das Magna Racino bringt mir Glück. Danke an Francois Mathy sen., der mir diese tollen Pferde zur Verfügung stellt”

Um rund 2sec langsamer, ein Top Reiter aus der Schweiz, Paul Freimüller mit „Uppie de Lis“. Dritter: der ebenfalls sehr erfolgreich reitende Amerikaner Andrew Ramsey mit seiner Stute „Absie“.

Hol Dir Deinen Opel

Charmant, frech und flott - das ist der Flitzer aus dem Hause Opel, den man samt Topp-Ausstattung im Rahmen der Magna Racino Spring Tour 2012 gewinnen kann.


Diesen Opel gibt es im Magna Racino zu gewinnen (c) Manfred Leitgeb

Wie das geht? Ganz einfach in den Pferdesportpark Magna Racino in Ebreichsdorf kommen, Gewinnkarte ausfüllen und am Sonntag, 06. Mai 2012 bei der Ziehung mit dabei sein.

Sie sind nicht angemeldet