steckenpferd

Fehlerteufel ... ?

Wow, er ist wieder da, hab ich mir gedacht, als ich folgende APA-Meldung heute gelesen habe: "Hugo Simon hat mehr als ein halbes Jahr nach seiner schweren Armverletzung wieder einen wichtigen Sieg gefeiert. Der 61-Jährige gewann am Samstag beim Euroclassics-Springreit-Turnier in Bremen mit Conquest of Paradiso die Euroclassics Team Trophy dank der schnellsten Zeit nach zwei fehlerfreien Umläufen."
Auch auf Horseweb.de ist Conquest of Paradiso als Siegerpferd angeführt.

Was mir aber komisch dabei vorkommt: War nicht eben dieses Pferd in Wiener Neustadt unter Thomas Batliner zu sehen ?

Irgendwas stimmt da nicht .... ;-)
Oder handelt es sich nur um eine zufällige Namensgleichheit ?

Nichtsdestotrotz: Gratulation an Hugo Simon!

Aus für Kräutermischungen ?

Bestrebungen in Deutschland
"Vor kurzem bekam ich einen Brief vom Regierungspräsidium Stuttgart, der ein Verbot von Futtermischungen mit Teufelskralle, Flohsamen, Huflattich oder Echinacea ankündigte", erläutert Christof Welsner, Geschäftsführer der Futtermittelfirma Masterhorse.
Die Begründung: Weil sie in erster Linie pharmakologischen Zwecken dienten, verstießen solche Mischungen gegen das Futtermittelgesetz.
Die Kräuter wären dann nur mehr in der Apotheke erhältlich. Ein herber Schlag sowohl für diverse Futtermittelfirmen, als auch kräuterfütternde Pferdebesitzer.
Die Zeitschrift "Cavallo" hat diesem Problem in seiner Oktober Ausgabe einen ausführlichen Artikel gewidmet.

Sie sind nicht angemeldet