steckenpferd

Hund entlaufen

"Stella", ein irischer roter Setter, 1,5 Jahre alt, wird im Raum Albersdorf/Postelgraben/Gamling vermisst.

Sollten Sie den Hund sehen, melden Sie sich bitte unter der Nummer 0664/8240323 od. 0664/1256096 bzw. im Gemeindeamt!

Prosit Neujahr!

Wir wünschen Euch allen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr !


Viel Schwein für 2008!

Thomas Frühmann neu eingerichtet

Am Mittwoch luden Lilli und Thomas Frühmann zur weihnachtlichen Einweihung ihres neuen Refugiums auf der Anlage des URC St. Georg in Linz / Ebelsberg.

Helles gelb, helles und dunkles Grün, riesige Boxen und ein wunderschönes Privatstüberl bieten ein wunderbares Ambiente für Mensch und Tier.

Auch für alle anderen Frühmann-Fans gibt es eine Weihnachtsüberraschung: Die neu adaptierte Homepage - www.thomasfruehmann.at - ist online gegangen.

Achtung - wieder Satteldiebe

Satteldiebe treiben in der Steiermark wieder ihr Unwesen!

von Dienstag auf Mittwoch wurden in Gössendorf bei Graz wieder Sättel gestohlen wurden (Angeblich um die 50 Stück).

Angeblich wurde bereits ein Polizeibeamter für den Fall abgestellt.

Onischenko in U-Haft ?

Der ukrainische Multimillionär und Großsponsor Alexander Onischenko soll, wie horseweb.de berichtet, seit vergangenen Montag in Untersuchungshaft in Brüssel sitzen.

Das von ihm geförderte ukrainische Team Katharina Offel, Björn Nagel, Gregory Wathelet und Jean-Claude Van Geenberghe kam bei den Weltreiterspielen im letzten Jahr überraschend auf einen erfolgreichen 4. Platz.

Genauso überraschend kam vor wenigen Wochen der Verkauf des bis dahin von Wathelet vorgestellten Wallachs Lantinus, der nun Dennis Lynch im Sattel
trägt.

Moralischer Morast

Am 6. September wurde ein Beschwerdebrief an den niederösterreichischen Landesfachverband, zu Handen Herrn Präsident Schuster, verfasst, in dem das Reitergut Marchfeld anonym massiv kritisiert wird. "Unterschrieben" ist das Papier lediglich mit einer - by the way - falschen E-Mail Adresse von Frank Hille, der dadurch des Verfassens "verdächtig" ist.

Ein anonymes Schreiben, um anderen zu schaden, ist die eine Sache, einen falschen Namen darunter zu setzen noch einmal eine ganz andere. Und auch wenn der Name nicht falsch sein sollte - die angegebene E-Mail-Adresse ist es in jedem Fall.

Was daraus zu schließen ist, soll sich jeder selber zusammen reimen, wir würden hier aber doch einmal "in dubio pro reo" tippen.

Wen der Morast näher interessiert, kann das auch orthographisch recht interessante Werk hier nachlesen:
beschwerde an lfv noe betreff reitergut marchfeld (application/pdf, 54 KB)

Eine Stellungnahme des Verdächtigen gibt es ebenfalls:
stellungnahme hille (application/octet-stream, 24 KB)

Daphne siegt in Schloss Hof

Das "Große Rennen" war auch dieses Jahr wieder Höhepunkt des Pferdefestes für Kinder in Schloss Hof am heutigen Sonntag.

Hunde, Ponies, Kinder, Frauerln/Herrln ... alle traten im K.O Verfahren gegeneinander an. Die Dalmatiner-Hündin Daphne konnte sich am Ende durchsetzen und wurde mit Siegeskranz mit Knackwurst belohnt, den sie brüderlich teilte.


Siegerin Daphne teilt ihren Gewinn mit George und Bea.

Ca. 6.000 Leute verbrachten den Sonntag auf der schönen Schlossanlage, verteilt auf dem ganzen Gelände bei Esel schauen, Pony reiten, Lama, Kamel oder Dromedar besuchen oder beim Ziegen und Schafe streicheln.

Bilder vom "Großen Rennen"

Weltall verkauft

Der zweimalige Mannschafts-Olympiasieger Martin Schaudt hat sein Spitzenpferd Weltall an den Stall Meggle im bayrischen Wasserburg verkauft.

Der 13-jährige Hannoveraner Wallach, mit dem Schaudt vor drei Jahren zum Gold-Team von Athen gehörte, wird zukünftig von Dieter Laugks geritten. Das bestätigte Bundestrainer Holger Schmezer am Dienstag am Rande des CHIO in Aachen.

Ruhm und Ehre...

... so heißt die Neuerwerbung im Hause Max-Theurer aus Vechta/GER - ein Sir Donnerhall-Castro-Inschallah AA-Stutfohlen aus der Zucht von Franz Grote, Neuenkirchen/GER.

Die dunkelfuchsfarbene Lady kommt aus dem berühmten Oldenburger Leistungsstamm der Rudilore, Zweig der Rulli, mit zahlreichen Leistungspferden und hoch dekorierten Zuchtstuten.

Entdeckt wurde sie bei der 42. Summer Mixed Sales in Vechta.

"Ruhm und Ehre" im Auktionskatalog...

Quelle: Homepage Victoria Max-Theurer

Sie sind nicht angemeldet