steckenpferd
Mittwoch, 2. November 2011

Michi Vogel knapp an WM Medaille vorbei

Michaela Ruschitzka Vogel vertrat mir ihrem braunen Lipizzaner Favory Maestoso bei der Working Equitation WM in Lyon vom 26. bis 30.10.2011.

Nach Dressur und Trail noch auf Medaillenkurs Bronze, musste sich das Paar beim Speed-Trail kleineren und wendigeren Pferden geschlagen und mit dem 4. Platz zufrieden geben.


Michaela Ruschitzka Vogel mit Favory Maestoso (c) Birte Ostwald

Aber nicht nur mit dem 4. Platz in der Tasche fuhr Michaela Ruschitzka Vogel wieder heim an ihren Marienhof, sondern auch mit Ehrungen als beste Reiterin und beste jemals bei einer WE WM platzierten Frau.

Kein Wunder - mit DER Equipe-Chefin: Sandi Migl !

Sie sind nicht angemeldet